Mautpflichtige Straßen

Ab dem 1. Juli 2011 sind die Fahrer von Kraftfahrzeugen und Fahrzeugkombinationen mit einem zulässigen Gesamtgewicht ≤ 3,5 Tonnen verpflichtet, auf ausgewählten Abschnitten der von der GDDKiA betriebener Autobahnabschnitten A2 Konin-Stryków und A4 Wrocław-Sośnica eine Maut zu zahlen. 

Ein Autofahrer, der in einen der oben genannten Autobahnabschnitte einfährt, kauft ein e-ticket, auf dessen Grundlage er die Maut bezahlt. Die Höhe der Maut richtet sich nach dem Fahrzeugtyp und der Anzahl der gefahrenen Kilometer.

A2-Autobahnabschnitt Konin - Stryków

Konin Wschód, Koło, Dąbie, Wartkowice, Emilia, Zbierz Północ, Stryków

A4-Autobahnabschnitt Bielany Wrocławskie - Sośnica

Bielany Wrocławskie, Wrocław Wschód, Brzezimierz, Brzeg, Opole Zachód, Opole Południe,  Krapkowice, Kędzierzyn Koźle, Strzelce Opolskie, Łany, Kleszczów, Gliwice Ostropa, Gliwice Bojków, Gliwice Sośnica